Porträt

Die Schweizerische Musikforschende Gesellschaft (SMG)

...pflegt und fördert alle Bestrebungen, die im Interesse der Musikforschung, insbesondere der schweizerischen, liegen. Sie dient als Forum für wissenschaftliche Kontakte und den Austausch von Erfahrungen, Ideen und neuen Forschungsergebnissen, auch für eine breitere Öffentlichkeit.

...gibt Publikationen heraus, in denen die schweizerische Musikwissenschaft besonders zu Wort kommt, pflegt die Zusammenarbeit mit ähnlich gerichteten Vereinigungen des In- und Auslandes und organisiert Vorträge, Tagungen und Kongresse.

...pflegt internationale Beziehungen: Unter ihrem Dach ist die Arbeitsstelle Schweiz des RISM (Répertoire International des Sources Musicales) tätig sowie die Landesvertretung des RILM (Répertoire International de Littérature Musicale).

...ermöglicht den Zusammenschluss aller musikinteressierten Kreise – Musikwissenschaftler/innen, Musiker/innen und Musikfreunde – auch im regionalen Rahmen. Sie pflegt Kontakte zu anderen Kulturorganisationen der Region, unterstützt bedeutungsvolle regionale Musikprojekte durch wissenschaftliche Begleitung und vermittelt auch Musikliebhabern ein vertieftes Verständnis der faszinierenden Welt der Musik.

...besteht aus sieben Sektionen mit insgesamt rund 600 Mitgliedern.

esense GmbH