Luzern

Die Sektion Luzern der SMG wurde 1987 von Dr. Rudolf Bossard aktiviert und arbeitet seither eng mit der Hochschule Luzern – Musik zusammen. Neben der Beteiligung an der Vortragsreihe „MusicTalks" und an weiteren Veranstaltungen der Hochschule werden Gäste eingeladen, die die Schnittstelle zwischen Musikforschung und -praxis ansprechen und in Vorträgen, Workshops oder Masterclasses thematisieren. Ausserdem fördert die Sektion Luzern die Vernetzung interessierter Personen in der Zentralschweiz, indem sie ihren Mitgliedern eine Plattform bietet, um auf eigene Veranstaltungen aufmerksam zu machen.

Mitgliedschaft

Folgende Mitgliedschaft ist möglich:

- Einzelmitglied:    jährlicher Beitrag Fr. 40.-
- Studierende:       gratis

Die Subskription des Schweizer Jahrbuchs für Musikwissenschaft kostet Fr. 30.-

 

Kontakt

esense GmbH